Tätigkeitsprogramm

Das Jahresprogramm bleibt immer gleich.

  • Die Turnstunde findet am Donnerstag von 18.00 bis 19.00 Uhr in der Turnhalle beim Burgschulhaus statt.
  • Zur Pflege der Kameradschaft treffen sich die Turner jeweils am ersten Donnerstag im Monat nach der Turnstunde in einem Restaurant zu einem „Höck“ mit einem kleinen Imbiss. Dazu sind auch Kameraden willkommen, die im Moment aus irgendeinem Grund nicht oder nicht mehr aktiv mitturnen können.
  • Im Anschluss an die monatlich stattfindenden Winter-Anlässe der Altmänner-Vereinigung fällt die Turnstunde aus.
  • Am ersten Donnerstag-Nachmittag im Juli trifft sich die Turnergruppe zu einem kleinen Ausflug; anschliessend sind bis ca. Mitte August Sommerferien.
  • Nach der Weihnachtsfeier der Altmänner-Vereinigung trifft sich die Turnerschar in der Regel am darauf folgenden Donnerstag zum Jahresschluss-Mittagessen und beschliesst den Wiederbeginn des Turnens im neuen Jahr.